Mittwochsfrauen - WippAsyl e.V.

 Neu in Deutschland?

Wir bieten Hilfe 

Sprachcafé: jeden Dienstag in der Zeit von 10 bis 12 Uhr im Pfarrzentrum St. Nikolaus, Kirchplatz 4, Wipperfürth - oder jederzeit nach telefonischer Vereinbarung 0049 171 1948 813
Gemeinsam mit vielen anderen Menschen lernen wir uns kennen. Wir bearbeiten Anträge und helfen bei allen bürokratischen Fragen.  Wir finden für - fast - alles eine Lösung.

Wir haben Sprachmittler für ukrainisch, arabisch, kurdisch, türkisch, englisch

 Kleidung oder Haushaltsgegenstände gewünscht ?

Depot: In unserem Depot haben wir  sowohl gut erhaltene Kleidung für Kinder und Erwachsene, aber auch Haushaltsgegenstände, Geschirr, Besteck, Kinderspielzeug und vieles anderes mehr. 
Öffnungszeiten: nach Vereinbarung
Ansprechpartnerin: Roswitha Drosten, Tel. 0177 731 5458

 Schon länger in Wipperfürth?

Lebst Du in Wipperfürth und möchtest Dir unser buntes Miteinander einmal anschauen? Komm vorbei zum Sprachcafé und verschaffe Dir einen Eindruck von unserem Verein!

Wir suchen:

Paten für die Schulbetreuung: Wer sich vorstellen kann, Kinder aus geflüchteten Familien in der Grundschule oder der weiterführenden Schule als Pate zur Seite zu stehen, kann sich gerne bei uns melden.

Wohnraum: Wer Wohnraum zur Verfügung hat, in dem geflüchtete Menschen leben können, kann sich ebenfalls gerne bei uns melden. 

Unsere Präambel 

Echten Respekt erlangen wir, wenn wir den Kontakt miteinander suchen und die gegenseitigen Wertvorstellungen verstehen und akzeptieren. So können wir Bewunderung und Wertschätzung 
für einander entwickeln.

Dalai Lama

Roswitha Drosten                            Schriftführerin 
Gaby Weiß                                         Vorsitzende
Birgit Baumhögger-Habbel         Kassiererin

 

Wer wir sind

Über uns

WIR — Team, Vielfalt, jung und alt, kreativ, standhaft, kritisch, lösungsorientiert, mit Herz und Verstand

SCHAFFEN — offen sein, wahrnehmen, hinsehen, anpacken, kreativ sein, gemeinsam weinen und lachen, Freud und Leid teilen, WO/MAN Power

DAS — Integration, Neugierde, Interesse, Kulturelle Vielfalt, individuelle und strukturelle Lösungen, sozialer Frieden, Zusammenwachsen, Ausflüge, Feste, Events, Miteinander, Toleranz, Vermittlung unserer demokratischen Werte

... UND NUR SO !!

Würdigung des Ehrenamtes

"Ich möchte Ihnen danken für die Arbeit, die sie täglich für die neuen Nachbarn leisten." Diesen Dank richtete der Kölner Erzbischof an rund 200 Ehrenamtliche, die in der Flüchtlingshilfe des Erzbistums aktiv sind.

Kinderkleider- und Spielzeugbasar spendet Geld für einen Ausflug

Am 22. April 2023 wurde in den Räumen der freien evangelischen Gemeinde in Wipperfürth, ein Kinderkleider- und Spielzeugbasar durchgeführt.
Beim Late Night Shopping am Freitag und auch beim Vormittagsverkauf am Samstag gingen viele schöne Kindersachen in neue Hände.
Die einbehaltenen 10% des Erlöses wurden in diesem Frühling an uns Mittwochsfrauen-WippAsyl e.V. gespendet.
Damit wird der Sommerausflug mit Familien aus aller Welt an die Bever zum Pommes Essen  bei der "Zornigen Ameise"  finanziert.
Am Sonntag, den 30. April, wurde das Geld an Gaby Weiß überreicht..

Birgitt Flick, Rahel Kremershof, Gaby Weiß

Spenden

Für unsere Arbeit ist jeder Euro wertvoll. Wir versichern, dass - bis auf notwendige Ausgaben - jeder Euro für unsere Unterstützungsarbeit weitergegeben wird. Wenn Sie eine Idee haben, was man "mal machen könnte", schreiben Sie es in den Verwendungszweck. Begleiten Sie doch persönlich Ihr Projekt und kommen Sie an dem Tag einfach mal mit !!! 
Wir würden uns alle freuen !

Kreissparkasse Köln
IBAN: DE15 3705 0299 0321 5689 17
BIC: COKSDE33XXX

Starke Herzen
 

Wir sind Mittwochsfrauen-WippAsyl e.V. 
und sind für alle da, die unsere Hilfe benötigen.
Wir haben für unsere Ukrainehilfe die Aktion "Starke Herzen" ins Leben gerufen. Nutzen Sie im Verwendungszweck "Starke Herzen" für die gezielte Ukrainehilfe. 

starke.herzen@t-online.de

Suchen & Finden

Wohnraum: 

Wir suchen kleine Häuser oder größere Wohnungen mit Balkon oder Garten für uns vertraute Familien, die schon lange in Wipperfürth leben.

Märchen aus aller Welt für Kinder unserer Zeit

MÄRCHENKINDER: Der Zauberer und sein Lehrling 

MÄRCHENKINDER: Sierko 

MÄRCHENKINDER: Der fliegende Koffer

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.